Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
 
 Agenda
16. Dezember 2015, 14 Uhr, Geschenktausch-
Aktion
Mehr...
16. Dezember 2015, 14 Uhr, Solarboot-Fahrt zur 2000-Watt-Gesellschaft
Mehr...

News

Sammelaktion für ausgediente Elektrogeräte

Ziel der Aktion ist es, die Recyclingquote für Elektrogeräte zu steigern, damit die 840 Tonnen Elektroschrott, die heute pro Jahr in der KVA Basel landen, in Zukunft nicht einfach verbrannt werden, sondern über das Recycling in den Produktionskreislauf zurückfliessen. Mehr...

Luftschadstoffe gefährden den Waldboden

Woher die Luftschadstoffe in der Region Basel kommen und was sie in den umliegenden Wäldern verursachen, zeigten Fachleute an einer Medienorientierung auf der Chrischona. Mehr...

Energy Challenge

EnergieSchweiz lanciert die erste nationale Jahreskampagne zu Energieeffizienz
und Erneuerbaren Energien – die Energy Challenge 2016. Die Roadshow macht in neun Energiestädten halt, voraussichtlich auch in Basel. Mehr …

Ladeinfrastruktur für Elektromobile

Auch wenn Elektromobile noch sehr selten sind im Strassenbild: Die Kantone Basel-Stadt und Basel-Landschaft sowie die regionalen Energieversorger beschäftigen sich mit Planung und Aufbau einer Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge. 
Mehr …
Klimabündnis-Städte fordern vom Bund mehr Engagement fürs Klima

An der UN-Klimakonferenz in Paris soll sich die Schweizer Delegation für deutlich ambitioniertere Reduktionsziele für die Zeit nach 2020 einsetzen. Mehr …
Die Qualität von Solaranlagen kann noch besser werden

84 Prozent der im Jahr 2015 in den beiden Basel überprüften thermischen Solaranlagen funktionieren ausreichend bis gut, 16 Prozent weisen grosse Mängel auf.
Mehr…
 


Vorbilder für die Welt von mogen

Equipment teilen statt kaufen

Wer das Kulturbüro betritt, denkt logischerweise zuerst eher an Kultur und Kunst als an Abfallvermeidung. Darum geht es aber auch: Wer Dinge teilt statt kauft, bremst den Konsum von Gütern und vermeidet Müll. Angie Ruefer und Florian Olloz berichten. Mehr...

 

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.

Amt für Umwelt und Energie BS
Hochbergerstrasse 158
4019 Basel
Schweiz